Ein Mitarbeiter stellt seine Dampfe vor…

Hallo, ich bin Ludger vom 3db-Liquids Team und möchte euch heute einmal meine Dampf-Konfiguration vorstellen.

Aktuell benutze ich:
Akkuträger: Voopoo Drag XPlus 100W
Verdampfer: Vapefly Brunhilde MTL RTA 5ml
Draht: Clapton-Draht 0,5 – 0,8 Ohm
Akkus: 18650er 3,7V ab 9000 mAh
Watte: Cotton Bacon V2
Akku Ladegerät: XTAR VC4

Ich lege jetzt nicht gerade Wert auf die größte Wolke sondern habe mir dieses Set zusammengestellt, da es leicht zu wickeln, nicht zu groß und nicht zu schwer ist.
Ich dampfe relativ viel und tausche ca. alle 10 Tage die Wicklung und die Watte aus.

Beim Akku lege ich keinen Wert auf eine besondere Marke und benutze alles was da ist.

Das Wickeln ist hier auch kein Hexenwerk. Mit einem Youtube Video… und ein klein wenig Übung bekommt das Jeder hin.
Ich dampfe mit Vorliebe Cappuccino/Vanille mit 3mg Nikotin auf 0,5 Ohm Clapton Coils bei 17-20 Watt. Begonnen habe ich 2015 Cappuccino/Vanille 6mg.

Ich möchte hier betonen, dass ich keine Werbung für bestimmte Produkte mache, sondern nur einmal aufzeigen möchte was bei mir zum Einsatz kommt. Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen.

Mittlerweile ist die Hardware für Dampfer zu einer echten Wissenschaft geworden. Es sei aber gesagt, dass sich niemand abschrecken lassen sollte (von den tausenden Youtube-Videos), sondern jeder nur die für sich passende Hardware finden muss.
Ob Hardware und Technik dann zum großen Hobby wird darf natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Ludger vom 3db-Liquids Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.